Context

Context of Der geschwinde Rechner, oder: Sichere Beystand des Händlers; : im Kaufen und Verkaufen unterschiedener Artickel sowohl beym Grossen als auch Kleinen; worinnen auf einmal zu sehen ist: der Werth oder Belauf einiger Anzahl oder Quantität Artickel oder Kaufmanns-Waaren, von 1 zu 10,000 hinauf, nach den unterschiedenen Preisen von 1 Färthing zu 1 Pfund. : Welchem auch sind beygefügt: I. Tabellen der Interessen zu 6 pro Cent. II. Eine Tabelle, die das Gewicht und den Werth des Goldes und Silbers anzeigt ... III. Eine Tabelle welche den Werth von Continental Gelde zeigt ... IV. Tabellen vom Belauf der Unkosten ... V. Eine Tabelle, welche den Belauf der Cente, u. anzeigt, (electronic resource)
Processing Feedback ...