The Resource Demokratie und transzendenz : die begründung politischer ordnungen, Hans Vorländer, herausgeber

Demokratie und transzendenz : die begründung politischer ordnungen, Hans Vorländer, herausgeber

Label
Demokratie und transzendenz : die begründung politischer ordnungen
Title
Demokratie und transzendenz
Title remainder
die begründung politischer ordnungen
Statement of responsibility
Hans Vorländer, herausgeber
Contributor
Editor
Subject
Genre
Language
ger
Summary
Demokratische Verfassungsordnungen sind fragil und voraussetzungsreich. Worauf beruht ihre Gründung und ihr Bestand? Welche Ressourcen werden für ihre Konstituierung und Stabilisierung in Anspruch genommen? Der Band gibt eine neue Antwort auf diese alten Fragen: Obwohl demokratische Ordnungen in ihrer eigenen Wahrnehmung auf Autonomie und Selbstgesetzgebung beruhen, greifen sie zu ihrer Rechtfertigung auf Geltungsressourcen zurück, über die sie nicht oder nur bedingt verfügen. Sie leben demnach von Transzendenz, wie an ausgewählten Diskursen und Praktiken der Ordnungsbegründung vom 15. Jahrhun
Member of
Cataloging source
E7B
Dewey number
321.8
Index
no index present
Language note
In German
LC call number
JC423
LC item number
.D466 2013eb
Literary form
non fiction
Nature of contents
dictionaries
http://library.link/vocab/relatedWorkOrContributorName
Vorländer, Hans
Series statement
Edition Politik
Series volume
Band 12
http://library.link/vocab/subjectName
  • Democracy
  • Transcendentalism
  • Political science
  • Political science and theory
  • Politics and government
  • Society and social sciences Society and social sciences
  • Democracy
  • Political science
  • Transcendentalism
  • POLITICAL SCIENCE / History & Theory
  • Political science & theory
Label
Demokratie und transzendenz : die begründung politischer ordnungen, Hans Vorländer, herausgeber
Link
http://www.jstor.org/stable/10.2307/j.ctv1fxg8t
Instantiates
Publication
Copyright
Note
"Die Beiträge gehen zu einem grossen Teil aus Arbeiten des Teilprojektes "Demokratische Ordnung zwischen Transzendenz und Gemeinsinn" des im Juli 2009 eingerichteten Dresdner Sonderforschungsbereiches 804 "Transzendenz und Gemeinsinn" und einer im März 2012 durchgeführten Tagung "Die Transzendenz politischer Gründungsmomente" hervor. Sie werden ergänzt um Studien aus zwei weiteren Teilprojekten, einem schweizerischen und einem italienischen, und von Autoren, die dem SFB durch Tagungen, Vorträge und steten Austausch vielfältig verbunden sind."
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover Demokratie und Transzendenz; Inhalt; Vorwort; Demokratie und Transzendenz Politische Ordnungen zwischen Autonomiebehauptung und Unverfügbarkeitspraktiken; KONZEPTIONELLE UND SYSTEMATISCHE PERSPEKTIVEN; Das religiös-kulturelle Dispositiv der modernen Politik; Macht und Autorität Das Problem der (Un)Verfügbarkeit; Abschied von der normativen Transzendenz Rortys Moderne; Basiskonsens und Willensnation Die Kontingenz des Unverfügbaren und das Modell der Schweiz
  • Brauchen Demokratien eine Zivilreligion? Über die prekären Grundlagen republikanischer Ordnung Überlegungen im Anschluss an Jean-Jacques RousseauBEGRÜNDUNGSDISKURSE DES 16.-21. JAHRHUNDERTS; Zwischen Selbstermächtigung und Endlichkeitsbewusstsein Das Politische und seine Grenzen im florentinischen Republikanismus; Zwischen sakraler Legitimation und politischer Säkularisierung Die Monarchie in England und Frankreich im späten 17. Jahrhundert im Vergleich; Politische Tugenden bei Hobbes; Zur Kritik liberaler Ordnungsentwürfe Bernard de Mandeville, Adam Smith, Karl Marx und Alexis de Tocqueville
  • Naturerzählungen und republikanische Geltungsbedingungen bei RousseauDie Tugend, der Markt, das Fest und der Krieg Über die problematische Wiederkehr vormoderner Gemeinsinnserwartungen in der Postmoderne; DEMOKRATISCHE ORDNUNGEN IN GRÜNDUNGS-, KRISEN- UND UMBRUCHSZEITEN; Das Sakrale im Zeitalter seiner politischen Reproduktion Die Französische Revolution zwischen Verfassungsfest und Missionierungskrieg; Verfassung, Vertrag und Monarchie Der Prozess der Verfassunggebung in Württemberg (1815-1819)
  • Der Volksstaat als Selbstverständlichkeit Friedrich Naumann und die Begründung der Weimarer RepublikRechtsgeltung Dekonstruktion und Konstruktion in den Umbrüchen nach 1933 und 1945; Die Willensnation Schweiz im Spannungsfeld konkurrierender Transzendenzbezüge; Ordnungsbegründung als politisch-kultureller Deutungskampf Der Verfassungsdiskurs im demokratischen Polen nach 1989; Von der Gründung zur Begründung? Über die Rolle der Imagination im globalen Konstitutionalismus; Autorenverzeichnis
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (534 pages).
Form of item
online
Isbn
9783837622782
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Note
JSTOR
Other control number
10.14361/transcript.9783839422786
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)903964764
  • (OCoLC)ocn903964764
Label
Demokratie und transzendenz : die begründung politischer ordnungen, Hans Vorländer, herausgeber
Link
http://www.jstor.org/stable/10.2307/j.ctv1fxg8t
Publication
Copyright
Note
"Die Beiträge gehen zu einem grossen Teil aus Arbeiten des Teilprojektes "Demokratische Ordnung zwischen Transzendenz und Gemeinsinn" des im Juli 2009 eingerichteten Dresdner Sonderforschungsbereiches 804 "Transzendenz und Gemeinsinn" und einer im März 2012 durchgeführten Tagung "Die Transzendenz politischer Gründungsmomente" hervor. Sie werden ergänzt um Studien aus zwei weiteren Teilprojekten, einem schweizerischen und einem italienischen, und von Autoren, die dem SFB durch Tagungen, Vorträge und steten Austausch vielfältig verbunden sind."
Carrier category
online resource
Carrier category code
cr
Carrier MARC source
rdacarrier
Color
multicolored
Content category
text
Content type code
txt
Content type MARC source
rdacontent
Contents
  • Cover Demokratie und Transzendenz; Inhalt; Vorwort; Demokratie und Transzendenz Politische Ordnungen zwischen Autonomiebehauptung und Unverfügbarkeitspraktiken; KONZEPTIONELLE UND SYSTEMATISCHE PERSPEKTIVEN; Das religiös-kulturelle Dispositiv der modernen Politik; Macht und Autorität Das Problem der (Un)Verfügbarkeit; Abschied von der normativen Transzendenz Rortys Moderne; Basiskonsens und Willensnation Die Kontingenz des Unverfügbaren und das Modell der Schweiz
  • Brauchen Demokratien eine Zivilreligion? Über die prekären Grundlagen republikanischer Ordnung Überlegungen im Anschluss an Jean-Jacques RousseauBEGRÜNDUNGSDISKURSE DES 16.-21. JAHRHUNDERTS; Zwischen Selbstermächtigung und Endlichkeitsbewusstsein Das Politische und seine Grenzen im florentinischen Republikanismus; Zwischen sakraler Legitimation und politischer Säkularisierung Die Monarchie in England und Frankreich im späten 17. Jahrhundert im Vergleich; Politische Tugenden bei Hobbes; Zur Kritik liberaler Ordnungsentwürfe Bernard de Mandeville, Adam Smith, Karl Marx und Alexis de Tocqueville
  • Naturerzählungen und republikanische Geltungsbedingungen bei RousseauDie Tugend, der Markt, das Fest und der Krieg Über die problematische Wiederkehr vormoderner Gemeinsinnserwartungen in der Postmoderne; DEMOKRATISCHE ORDNUNGEN IN GRÜNDUNGS-, KRISEN- UND UMBRUCHSZEITEN; Das Sakrale im Zeitalter seiner politischen Reproduktion Die Französische Revolution zwischen Verfassungsfest und Missionierungskrieg; Verfassung, Vertrag und Monarchie Der Prozess der Verfassunggebung in Württemberg (1815-1819)
  • Der Volksstaat als Selbstverständlichkeit Friedrich Naumann und die Begründung der Weimarer RepublikRechtsgeltung Dekonstruktion und Konstruktion in den Umbrüchen nach 1933 und 1945; Die Willensnation Schweiz im Spannungsfeld konkurrierender Transzendenzbezüge; Ordnungsbegründung als politisch-kultureller Deutungskampf Der Verfassungsdiskurs im demokratischen Polen nach 1989; Von der Gründung zur Begründung? Über die Rolle der Imagination im globalen Konstitutionalismus; Autorenverzeichnis
Dimensions
unknown
Extent
1 online resource (534 pages).
Form of item
online
Isbn
9783837622782
Media category
computer
Media MARC source
rdamedia
Media type code
c
Note
JSTOR
Other control number
10.14361/transcript.9783839422786
Specific material designation
remote
System control number
  • (OCoLC)903964764
  • (OCoLC)ocn903964764

Library Locations

  • Architecture LibraryBorrow it
    Gould Hall 830 Van Vleet Oval Rm. 105, Norman, OK, 73019, US
    35.205706 -97.445050
  • Bizzell Memorial LibraryBorrow it
    401 W. Brooks St., Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • Boorstin CollectionBorrow it
    401 W. Brooks St., Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • Chinese Literature Translation ArchiveBorrow it
    401 W. Brooks St., RM 414, Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • Engineering LibraryBorrow it
    Felgar Hall 865 Asp Avenue, Rm. 222, Norman, OK, 73019, US
    35.205706 -97.445050
  • Fine Arts LibraryBorrow it
    Catlett Music Center 500 West Boyd Street, Rm. 20, Norman, OK, 73019, US
    35.210371 -97.448244
  • Harry W. Bass Business History CollectionBorrow it
    401 W. Brooks St., Rm. 521NW, Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • History of Science CollectionsBorrow it
    401 W. Brooks St., Rm. 521NW, Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • John and Mary Nichols Rare Books and Special CollectionsBorrow it
    401 W. Brooks St., Rm. 509NW, Norman, OK, 73019, US
    35.207487 -97.447906
  • Library Service CenterBorrow it
    2601 Technology Place, Norman, OK, 73019, US
    35.185561 -97.398361
  • Price College Digital LibraryBorrow it
    Adams Hall 102 307 West Brooks St., Norman, OK, 73019, US
    35.210371 -97.448244
  • Western History CollectionsBorrow it
    Monnet Hall 630 Parrington Oval, Rm. 300, Norman, OK, 73019, US
    35.209584 -97.445414
Processing Feedback ...